Anlässe für Mitglieder und Aktive

9. Hauptversammlung am 26. April 2017

Auf Ende ihrer Amtsdauer sind vier langjährige Vorstandsmitglieder zurückgetreten, unter ihnen auch der Präsident Fred Eggenberger. Erfreulicherweise konnte für alle einen Ersatz gefunden werden. Als neuer Präsident wurde Heinz Freuler gewählt. Auch ein Revisor musste ersetzt werden.

Im Anschluss an die statutarischen Traktanden hielt Werner Hungerbühler einen interessanten Vortrag zum Thema "Mühlen - Mahlen - Mehl".

Mehr über die gut besuchte Versammlung erfahren Sie im folgenden Zeitungsartikel und aus dem Protokoll:

W&O_28.04.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 810.0 KB
Protokoll_HV_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB

8. Hauptversammlung am 22. April 2016

45 Mitglieder und 2 Gäste wollten sich den interessanten Vortrag im Anschluss an die HV nicht entgehen lassen. Roger Rusterholtz referierte in kompetenter und gut verständlichen Weise zum Thema "Energiegewinnung gestern - heute - morgen".

Mehr zu dieser Versammlung erfahren Sie im folgenden Bericht und aus dem Protokoll:

W&O_25.4.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 327.5 KB
Protokoll HV 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Mitgliederanlass 2015

40 Personen benutzten die Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Arbeiten am Mühlbach zu informieren.

In der Werkzeugschmiede führte Ueli Weber den Lufthammer und das wieder instandgestellte Metallwasserrad vor. In der Maismühle konnte Werner Hungerbühler drei verschiedene Mahlwerke, die Röllmühle und die Weizenreini-gungsanlage vorstellen.

Beim anschliessenden Imbiss wurde der Austausch zwischen dem Vorstand und den Mitgliedern gepflegt. Mehr zu diesem Anlass im folgenden Zeitungsartikel:

Neue Entdeckungen am Grabser Mühlbach
W&O 28.10.15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 788.5 KB

7. Hauptversammlung am 24. April 2015

 An dieser Hauptversammlung nahmen 35 Mitglieder und 2 Gäste teil. Nach den üblichen Traktanden gaben Ueli Weber und Michael Esser mit Bildern und Filmsequenzen einen interessanten Einblick in die Arbeiten der beiden grossen Projekte des Jahres 2014: Ersatz des Lufthammers und Erneuerung des Metallwasserrades in der Werkzeugschmiede Gehler. Mehr zu dieser Versammlung erfahren Sie aus dem Protokoll.

Protokoll HV 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

6. Hauptversammlung am 2. Mai 2014

An der diesjährigen Hauptversammlung im Restaurant Schäfli nahmen 36 Mitglieder teil. Dieses Jahr musste der Vorstand bestätigt, respektive ergänzt werden. Ein Revisor musste ersetzt werden. Die übrigen Traktanden konnten ohne grosse Diskussionen erledigt werden.

Im Anschluss an den geschäftlichen Teil liess Andreas Eggenberger die Versetzung und Renovation der Messer-schmiede Roth anhand einiger Bilder Revue passieren. Mehr zu dieser Versammlung erfahren Sie im folgenden Zeitungsbericht.

Mühlbach wird immer attraktiver
Artikel W&O_5.5.2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.8 KB

Mitgliederanlass 2013

Mehr als 50 Mitglieder und andere Interessierte nahmen am 19. Oktober die Möglichkeit wahr, die Neuerungen in der Werkzeugschmiede Gehler und den aktuellen Stand in der Messerschmiede Roth zu besichtigen. Im Anschluss an die Besichtigung und Vorführungen wurden die Anwesenden mit Fotos über die Entstehung des Wasserrades und andere aktuelle Arbeiten informiert.
Der schmackhafte Zvieri gab Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und Informationen auszutauschen. Mehr zu diesem gelungenen Anlass erfahren Sie im unten stehenden Zeitungsartikel oder in unserer Bilder-Galerie.

W+O 21.10.13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 757.5 KB

5. Hauptversammlung am 2. Mai 2013

Nach dem geschäftlichen Teil, der im üblichen Rahmen ablief, zeigte unser Präsident Videos von speziellen Wasserrädern und Mühlen in Deutschland.  Einer der beiden Autoren und Filmer dieser interessanten Aufnahmen war als Gast anwesend. Mehr zu dieser Versammlung und zu diesem interessanten Kontakt erfahren Sie im untenstehenden Zeitungsbericht.

Noch viel Arbeit am Grabser Mühlbach
W&O_4.5.2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.6 KB

4. Hauptversammlung am 26. April 2012

An dieser Versammlung wurde dem Vorstand die Kompetenz erteilt, mit der Politischen Gemeinde einen Baurechtsvertrag für die Messerschmiede abzuschliessen. Im Anschluss an den geschäftlichen Teil wurde ein Kurzfilm über den Transport der Messerschmiede sowie einige Bilder über die Arbeiten in der Maismühle gezeigt. Mehr zu dieser Versammlung erfahren Sie im folgenden Zeitungsartikel:

HV_2012_W+O_28.4.12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 248.7 KB

Mitgliederanlass 2011

Am 29. Oktober hatten die Vereinsmitglieder Gelegenheit, sich vor Ort über die aktuellen "Baustellen" zu informieren. Mehr dazu erfahren Sie im unten stehenden Bericht oder in unserer Bilder-Galerie.

W+O_2.11.2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 485.7 KB

3. Hauptversammlung am 29. April 2011

An dieser Versammlung wurden zwei bisherige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Als neuen Präsidenten wählten die anwesenden Mitglieder Fred Eggenberger. Im Anschluss an den geschäftlichen Teil wurde über das Projekt "Messerschmiede Roth" informiert.  Mehr zu dieser Versammlung erfahren Sie im unten stehenden Bericht.

W&O_2.5.2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 340.3 KB

Dankeschön-Anlass vom 13. November 2010

Da das Geschäftsjahr neu mit dem Kalenderjahr endet, wurde der Dankeschön-Anlass auch entsprechend vorgezogen. Dieses Jahr zeigte uns der aktive Schmied Christoph Friedrich seine Hammerschmiede in Sennwald und gab uns interessante Einblicke in seine Arbeit. Anschliessend genossen wir ein feines Nachtessen im Restaurant Grütli in Werdenberg. Hier gibt es ein paar Bilder von diesem Anlass. Mehr zur Hammerschmiede finden Sie auf dieser Website.

2. Hauptversammlung am 25. Juni 2010

Trotz schönstem Wetter und einem für die Schweiz wichtigen Fussball-WM-Spiel nahmen am 25. Juni rund zwei Dutzend Personen an der diesjährigen Hauptversammlung teil. Nach dem geschäftlichen Teil zeigte Dres Gasenzer interessante Aufnahmen aus dem alten Grabs. Mehr über diese Versammlung erfahren Sie im unten stehenden Bericht.

W&O_28.6.2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB

Dankeschön-Anlass vom 24. April 2010

Dieses Jahr führte der Dankeschön-Ausflug die Aktiven nach Balzers, wo wir die grosszügig restaurierte Getreidemühle besichtigen konnten. Im Anschluss an diese interessante Besichtigung wurde unser Einsatz im vergangen Jahr mit einem einfachen Nachtessen im Restaurant Post in Grabs belohnt. Hier gibt es ein paar Bilder von diesem Anlass.

1. Hauptversammlung am 2. Juli 2009

An der ersten HV im Restaurant Hörnli nahmen 28 Personen teil. Leider musste bereits ein neuer Präsident gewählt werden. Im Anschluss an den geschäftlichen Teil zeigte Walter Roggensinger aussergewöhnliche Bilder zum Thema "Wasser, das Element der Vielfalt". Mehr über diese Versammlung erfahren Sie in diesem Bericht:

W&O_6.7.2009.pdf
Adobe Acrobat Dokument 340.3 KB

Dankeschön-Anlass vom 4. April 2009

Da es die finanzielle Situation des Vereins nicht erlaubt, Einsätze zugunsten des Grabser Mühlbachs zu entschädigen, wurden alle, die seit dem Mühlentag 2008 Freizeit für die Ziele des Vereins geopfert hatten, zu einem Dankeschön-Programm eingeladen.
17 Aktive, die sich in der Baugruppe, als Führer oder im Vorstand engagiert hatten, fuhren am Samstagnachmittag nach Oberschan, um dort die Altertümer-Sammlung "Postlis Stadel", die Hammerschmiede mit dem restaurierten Wasserrad und die alte Säge mit der revidierten Turbine zu besichtigen.
Der Anlass wurde durch ein reichhaltiges Raclette in der "Chällerstube" der Molkerei Grabs abgerundet. Hier finden Sie ein paar Fotos von diesem Anlass.

Mitgliederanlass 2008

Am Samstagnachmittag, 27. September fand der erste Anlass für Vereinsmitglieder statt. Die Anwesenden wurden über den Aufbau des Vereins und die aktuellen Projekte informiert. Die ehemalige Werkzeugschmiede in der Liegenschaft Gehler konnte besichtigt werden. Dieser Nachmittag bot auch Gelegenheit, sich kennenzulernen und Gedanken auszutauschen. Hier finden Sie ein paar Fotos  und unten einen Zeitungsartikel über diesen Anlass.

W&O_29.9.2008.pdf
Adobe Acrobat Dokument 567.6 KB

Die Erfindung der Walzenmühle revolutionierte die Herstellung von Getreidemehl. Interessantes über die Entwicklung von Mühlen und die Geschichte der Grabser Mühlen erzählte uns Werner Hungerbühler an der HV 2017.

Die Folien seines Vortrages finden Sie unter Aktuelles.