Gamser Ferienpass 2017

Unter Anleitung von Bernadette Dudli wuschen Nadine, Enya, Martina und Mara selber mitgebrachte schmutzige Wäsche nach alter Manier mit Kernseife und Waschbrett und kamen dabei ganz schön ins Schwitzen (trotz tiefer Aussentemperatur). Am Schluss waren sie erstaunt, dass die Wäsche wirklich sauber geworden war.

Fred Hagmann und Walter Roggensinger zeigten Manuel, Tim, Silvan und Luca, wie Hufeisen hergestellt werden. Diese konnten beim Stanzen der Nagellöcher und beim Prägen des Mühlbach-Stempels selber Hand anlegen.

Durch Klicken auf die Bilder erscheinen sie im richtigen Format!

Schmieden mit Oberstufenschülern

Am 12. Mai 2018 fand der Schweizer Mühlentag statt, an dem sich der Verein Grabser Mühlbach auch wieder aktiv beteiligte.

Mehr dazu auf dieser Seite.